Elektro Küfner
Der Elektiker im Ammertal

  

Über Uns

Wir sind ein Familienbetrieb.

Auf die häufigsten Fragen, hier die Antworten.

 

Warum "Der mit dem E-Schwein?"

Dahinter steckt eine kleine Geschichte.

Der eigentliche Betrieb ist aus einem Onlinehandel bei einem Auktionshaus entstanden. Dort wurde mit damaligen Kollegen Handel betrieben, der zunächst nichts mit Elektrotechnik zu tun hatte.

Zu dieser Zeit wurde mit dem Namen E-Kurt und E-Kuefner der Online Shop betrieben.

 

Wie es dann manchmal so ist, kommt eines zum anderen, und einer meiner Freunde hatte die Idee zu "E-Schwein". Das war aber noch lange vor der Gründung von Elektro Küfner.

 

Jahre später ist mir zur Betriebsgründung gesagt worden, ein Logo wäre sehr wichtig für einen Betrieb. Da ich mir aus Standard Logos, wie es viele haben, nichts mache, ist das E-Schwein auf den Plan getreten.

 

Nach einigen Skizzen und vielen Lachern ist das Logo durch einen Profi entstanden.

Es wurde dann ab dem 01.06.2012 Als Firmenlogo verwendet.

 

Wieso beraten Sie vor Ort?

Es hat einen einfachen Grund: Jede Situation erfordert eine eigene Beurteilung, am Telefon ist das fast nicht möglich.


Warum haben Sie kein Geschäft?

Ein Geschäft, oder Laden muss sich erst einmal rechnen. Der hierfür benötigte Umsatz um auch Konkurrenzfähig zu bleiben, ist gewaltig. Wir bevorzugen es lieber, die gesparten Kosten an unsere Kunden weiter zu geben. Ausserdem sind wir dadurch nicht in der Pflicht, Ladenhüter an den Mann zu bringen. 

 

Kann man den trotzdem bei uns einkaufen?

Natürlich. Der Handel läuft jedoch nicht per Onlineshop. Da wir, je nach Produkt, bis zu 40 Bezugsquellen haben. Dafür erstellen wir dann gerne ein Angebot.

 

Wieso haben Sie gerade keine Zeit?

  • Wir sind immer für unsere Kunden unterwegs. Unser Telefon ist daher nicht immer besetzt. Eine Nachricht auf dem Anrufbeantworter hilft uns da sehr weiter.
  • Wir planen auch die Zeitne für Arbeiten ein. Darum ist ein Tag meis sehr genau geplant.
  • Für Notfälle gilt es auch, das der Anrufbeantworter die beste Lösung ist. Da vom Büro aus alles geleitet wird. Wenn Der Anrufer dann auch noch eine kleine Fehlerbeschreibung hinterässt, ist es einfacher die nötigen Dinge mit zu nehmen.


Wo ist den ihre Handynummer?

Da viel Baustellen sich im Keller befinden, ist das Handy nicht die beste Wahl. Daher ist es einfacher direkt im Büro anzurufen, dort ist dann bekannt wie man im Notfall zu uns kommt.

 

Ich möchte gerne über Sociale Medien in Kontakt treten. Wie geht das?

Dies ist leider nicht möglich. Die einfachsten Varianten sind E-Mail; Kontaktformular und Telefon.

 

Wieso gibt es keine Fax Nummer mehr?

Da diese Technik nicht mehr Zeitgemäß ist, wurde die Nummer nicht mit aufgeführt. Wer uns dringend eines schicken muß , kann das unter 08845/757328 tun. Das Fax wird dann nach Spam Prüfung als PDF an unsere E-mail-Adresse gesandt. ACHTUNG! Es kann zu Problemen bei der Übertragung kommen.


Geschichte:

  • 01.10.2008 Gründung des Internethandels im Nebenerwerb.
  • 2008 bis 2010  Die Meisterschule in der Elektroinnung München und der HWK in Weilheim besucht und die Prüfungen erfolgreich abgelegt.
  • 01.06.2012 Erweiterung der Tätigkeit im Elektro Handwerk und die Gründung von Elektro Küfner
  • ab 01.10.2013 Der Betrieb wird seit dem in Vollzeit betrieben.
  • 01.02.2016 Martina Küfner (Ehefrau und Stimme der Firma) steigt im Büro mit ein.
  • 01.10.2017 Wir stellen einen Elektriker auf Stundenbasis ein.